Spielberichte St.Pauli

by

21.4.2007:
St. Pauli – Germania List 36:0
Mit einem nicht erwarteten Rekordergebnis festigte der Titelverteidiger seine Spitzenposition in der Bundesliga der Frauen. Bei schönem Sommerwetter, vor rund 200 begeisterten Zuschauern und unter der souveränen Leitung von Schiedsrichterin Kerstin Ljungdahl ergab sich eine überzeugende Werbung für das Rugby der Frauen.
Dazu trug Germania List bei, denn trotz der sich schon früh abzeichnenden Überlegenheit der Frauen in Braun und Weiß kämpften sie bis zum Schluss buchstäblich bis zum Umfallen. Besonders herausragend dabei Nationalspielerin Katrin Mürmann. Doch abgesehen von einer kurzen Drangperiode in der 1. Halbzeit ergab sich nur nach der Pause eine wirkliche Einlaufchance, jedoch wurde die schnelle Schlussspielerin Steffi Werner von Paulis neuer 15 Alina Stolz mit einem riesigen Tackle gestoppt.
Pauli zeigte eine selten geschlossene Mannschaftsleistung über die gesamten 80 Minuten, trotz zahlreicher Einwechslungen nach der Pause.
Überragend dabei die Erste Reihe mit Undine Männel, Ilka Sander und Marlene Lorenz.
Die Punkte erzielten Alina Stolz ( 11 ), Sonja Schumacher ( 10 ), Ninja Duri ( 10 ) und Nicola Jörn ( 5 ).

22.4.2007:
Adler Kiel – St. Pauli 42:36
Einen Tag nach dem großartigen Bundesligaspiel machte sich eine kleinere Expedition aus Paulis Reserve auf den Weg in die Stadt an der Förde. Beim Kieler Traditionsclub hat der Semesterbeginn für einen beneidenswerten Zustrom neuer Talente gesorgt, und erfahrene Spielerinnen mit Bundesligaerfahrung wie Inga Valk und Sonja Schumacher haben schnell und gut die wichtigen Grundlagen vermittelt.
Das Spiel war ein schönes Erlebnis im Stil des guten alten Amateurrugby:
leidenschaftlicher Kampf bis zum Ende, 5 Zuschauer, ein Schiedsrichter Ü 60 und ein freundschaftliches Beisammensein in der 3. Halbzeit.
Kiel gewann verdient aufgrund der größeren läuferischen Qualitäten und eines ganz sicheren Handspiels.

( JM )

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: